Textile Warenkunde

Die Webcast-Reihe „Textile Warenkunde“ ist ein neues Format der Hohenstein Academy und besteht aus mehreren Modulen, die sich mit den relevanten Aspekten der textilen Kette beschäftigen.

Wir möchten Ihnen hiermit eine Basis mit auf den Weg geben, die Ihnen im beruflichen Alltag hilft, die textilen Herausforderungen zu verstehen und Entscheidungen sachlich zu begründen. Alle Themen sind auf die Qualität des Endproduktes ausgerichtet, sei es im Bekleidungsbereich, im Bereich der Heimtextilen oder bei textilen Dekorationsartikeln
und verdeutlichen die Zusammenhänge der einzelnen Produktionsschritte in der textilen Kette.

Dieses erste Modul zu textilen Rohstoffen ist in fünf Webcasts unterteilt.

In diesem ersten Webcast erhalten Sie einen kurzen Überblick über die textile Kette und ihre wirtschaftliche Bedeutung,
bevor die grundsätzlichen Eigenschaften und Merkmale textiler Faserstoffe erörtert werden.

Die Webcasts 2 – 5 widmen sich den unterschiedlichen Rohstoffgruppen beginnend mit den pflanzlichen Naturfasern
(Webcast 2) über die tierischen Naturfasern (Webcast 3) und die Regeneratfasern (Modul 4) bis zu den synthetischen Chemiefasern (Webcast 5). Im Mittelpunkt stehen die Materialeigenschaften, die entscheidend für die Qualität der Endprodukte sind.

Referentin: Kristina Baldin-Erbe, Leitung Seminare und Schulungen bei Hohenstein Group

Gesamtdauer: 2:06 h

Kosten für alle Module: 270,- € (brutto)

Der Kauf wird über unseren Partner VIMEO abgewickelt. Die Zahlung ist mit Kreditkarte oder per Paypal möglich. Bei Fragen wenden Sie sich gern an uns: academy@hohenstein.com

Hier gelangen Sie zum Webcast:
Der folgende Link verweist auf externe Inhalte auf der Vimeo-Firmenseite von Hohenstein
https://vimeo.com/ondemand/warenkunde

Beim Öffnen des Videos wird eine Verbindung zu Drittanbietern hergestellt, die ggf. Daten erheben. Mehr Informationen finden Sie hier.