Le­der Wis­sen kom­pakt (Ba­sis­kurs) – Le­der­her­stel­lung: Von der Roh­haut bis zum fer­ti­gen Le­der (503 I)

14.03.2024 - 15.03.2024

Kursbeschreibung:
Von der Rohhaut bis zum fertigen Leder gibt es zahlreiche unterschiedliche Produktionsschritte. Diese bestimmen die jeweilige Lederart, deren Eigenschaften und Qualität. In unserem Seminar erhalten Sie einen Überblick und Grundkenntnisse zu den wichtigsten Schritten der Lederherstellung und lernen gängige Begriffe zur Einordnung bestimmter Leder. Die Prozessschritte sowie entstehende Zwischen- und Endprodukte werden anschaulich und verständlich dargestellt.

Inhalt:

  • Tierische Haut als Rohprodukt, Artenvielfalt und Aufbau
  • Reinigung und Aufschluß: Weiche, Wäsche, Äscher und Beize
  • Gerbung: Chromgerbung, Vegetabilgerbung, Aldehydgerbung u.a.
  • Wet-end-Prozesse: Nachgerbung, Färbung, Fettung/Hydrophobierung
  • Finish oder Zurichtung

Zielgruppe:
Einsteiger/innen der Bereiche Mode, Bekleidungswirtschaft, Schuhe, Möbel, Automobil/Flugzeug und Asseccoires, die mit Leder arbeiten und sich ein Grundwissen über die Lederherstellung aneignen möchten.

Kursleitung:
Dr. rer. nat. Manfred Kaußen

Uhrzeiten:
Tag 1: 09:00 - 16:45 Uhr
Tag 2: 09:00 - 16:45 Uhr

Gebühren:
475 €

Unterlagen:
Die Veranstaltungsunterlagen erhalten Sie in elektronischer Form per Downloadlink.

Hinweis Hotelbuchung:
Sofern Sie noch ein Hotelzimmer benötigen, können Sie sich direkt an unseren langjährigen Partner Hansalog Services wenden. Sie erreichen diesen per E-Mail an: reisestelle@hansalogservices.de oder telefonisch unter: 05465 312280.