Gute Nacht! Si­cher­er Ba­by­schlaf: An­for­de­run­gen an Schlaf­sä­cke, Nest­chen und De­cken (927)

25.10.2023

Kursbeschreibung:
Wirtschaftsakteure, die Artikel für Kinder herstellen oder vertreiben, tragen die Verantwortung für die Sicherheit der Produkte. Europäische Produktnormen unterstützen die Verantwortlichen bei der Risikobewertung. Welche Vorgaben für Schlafsäcke, Bettdecken und Bettnestchen zu berücksichtigen sind, erfahren Sie in unserem Seminar.

Inhalt:

  • Hintergrund und relevante Rechtsakte
  • Produktnormen
  • Anwendungsbereiche und Begrifflichkeiten aus den Normen
  • Produktanforderungen
  • Benutzerinformationen und -anleitungen
  • Grauzonen
  • Mitteilungspflichten und Maßnahmen bei Fails

Unterlagen:
Die Veranstaltungsunterlagen erhalten Sie in elektronischer Form per Download-Link.

Zielgruppe:
Produktverantwortliche, Designer, Qualitätsmanager, Einkäufer und Verantwortliche für Risikomanagement aus Unternehmen, die textile Artikel für die Bettruhe von Kindern herstellen oder vertreiben.

Kursleitung:
Kristina Baldin-Erbe

Gebühren:
Einzelkurse (eintägig): 370 € (zzgl. MwSt.)
Kombi-Pakete für die Kurse 912, 913, 914, 915, 916, 917, 919, 920, 921, 922, 923, 924, 925, 926, 927, 928, 929:
> Buchung von zwei aufeinanderfolgenden Kursen: 640 € (zzgl. MwSt.)
> Buchung von drei aufeinanderfolgenden Kursen: 860 € (zzgl. MwSt.)
> Buchung von vier aufeinanderfolgenden Kursen: 1.090 € (zzgl. MwSt.)

Hinweis für alle Webinar-Teilnehmer:
Die Aufnahme oder das Mitschneiden unserer Vorträge und Veranstaltungen ist – auch für den privaten Gebrauch – nur mit unserer Einwilligung zulässig.